Mobile Usability: Google startet Initiative GoMo

Mobile Usability: Google startet die Initiative „GoMo“ –  kurz für „Go Mobile“. Sie soll Unternehmen dabei helfen, Websites und Inhalte für eine benutzerzentrierte, mobile Nutzung zu erstellen. Google ist der Meinung, dass Unternehmen bei diesen Themen noch starken Nachholbedarf haben.

Auf der neuen Website howtogomo.com werden daher verschiedene Tools und Hilfen angeboten, um gute Mobile-Websites zu realisieren. Ergänzend werden einige Mobile Best Practices vorgestellt.

Durch die gesamte Initiative wird die entscheidende Bedeutung von Usability und User Experience stark in den Fokus von Marketing-Entscheidern gerückt, weshalb die Aktivitäten zu begrüßen sind.

Quelle: Google Mobile Ads Blog

***** Markus Caspari auf Twitter folgen *****

Advertisements

One Response to Mobile Usability: Google startet Initiative GoMo

  1. […] sehr wichtig, wie auch die neu gestartete „GoMo“-Inititiative zeigt, die sich mit Mobile Usability […]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: